Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Duesseldorf-Community.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 16. Juni 2013, 13:31

Galeria Kaufhof an der Berliner Allee wird zum Einkaufszentrum Crown

Galeria Kaufhof Filiale an der Berliner Allee schließt Ende 2014

Die zum Metro-Konzern gehörende Kaufhof-Kette schließt drei ihrer Galeria Kaufhof Filialen. Betroffen ist auch die Filiale an der Berliner Allee in Düsseldorf. Das teilte das Unternehmen am Samstag mit. Es fehle an wirtschaftlicher Perspektive, heißt es. Neben der Düsseldorfer Filiale werden auch die Warenhäuser in Augsburg und Heilbronn geschlossen. weiter lesen auf duesseldorf-wirtschaft.de

2

Freitag, 5. Juli 2013, 12:59

Wird der Kaufhof an der Berliner Allee zum Shopping-Center "The Rock"?

Offenbar gibt es jetzt schon Planungen, den riesigen Gebäudekomplex aus den 1930er Jahren mit einem Anbau aus den 60er Jahren, in dem der Kaufhof bisher untergebracht ist, zu einem "Themen-Einkaufszentrum für junge Kunden" umzubauen. Die Rheinsiche Post berichtet heute über entsprechende Möglichkeiten. Das Projekt soll den Namen "The Rock" tragen. Mit Themen wie Sport, Outdoor, Street- und Skatewear soll das Warenhaus für eine junge, an Sport interessierte Zielgruppe interessant werden. Geplant ist eine Mietfläche von 20.000 Quadratmetern mit rund 70 Läden. 150 Millionen Euro sollen in den Umbau und teilweisen Abriss der Immobilie an der Graf-Adolf-Straße investiert werden.

Werbung

unregistriert

Werbung


3

Montag, 24. Februar 2014, 14:59

Das Themenkaufhaus "The Rock" ist offenbar vom Tisch. Wie die RP berichtet, steigt stattdessen jetzt die Stadt in die Planungen ein und möchte die Zentralbibliothek in das bald leerstehende Kaufhof-Gebäude an der Berliner Allee verlegen. Die ist derzeit im Weiterbildungszentrum hinter dem Hauptbahnhof untergebracht und soll am neuen Standort zum modernrn Medienzentrum ausgebaut werden. Zumindest das integrierte Hochhaus könnte dafür genutzt werden. Ob die Verkaufsflächen des Kaufhofs auf weiterhin für ein Einkaufszentrum genutzt wierden soll, ist derzeit unklar.

4

Freitag, 28. November 2014, 17:39

Kaufhof an der Berliner Allee wird zu "The Crown"

Lange war unklar was mit dem Gebäude an der Berliner Allee wird, wenn die dortige Kaufhof-Filiale Ende 2014 endgültig schließt. Nachdem die Pläne für das Shopping-Center "The Rock" nicht weiter verfolgt wurden, folgt nun das nächste Projekt mit stylish englischem Titel: aus dem Kaufhof an der Berliner Allee soll "The Crown" werden. Wie die RP berichtet, soll der Gebäudekomplex aufwendig umgebaut werden und zukünftig in großem Stil, Gastronomie, Textilien, Unterhaltungselektronik und ein Hotel beherbergen.

Für den Handel wird nur noch auf drei statt auf fünf Etagen platz sein. Die Verkaufsfläche verringert sich von 22.500 auf 12.500 Quadratmeter. Im Untergeschoss ist auf 5.000 Quadratmetern ein "Erlebnis-Supermarkt von hoher Qualität mit Gastronomie-Inseln" geplant. Auf den Ebenen zwei und drei sind knapp 400 Parkplätze vorgesehen, das sind so viel wie heute. Auf dem Dach entsteht ein Vier-Sterne-Hotel der Carat-Gruppe mit 190 Zimmern. Gesamtkosten des Umbaus: 65 Millionen Euro.

5

Montag, 6. Juli 2015, 09:52

Zurheide Feine Kost mietet 12.000 Quadratmeter in Ex-Kaufhof an der Berliner Allee

Seit einigen Monaten entsteht im ehemaligen Kaufhof Galeria an der Berliner Allee ein neues Einkaufszentrum namens „Crown“. Wie dw bereits im Februar berichtete, soll in die großflächige Immobilie auch ein Lebensmittelhandel einziehen. Dieser ist mit Zurheide Feine Kost nun gefunden. Der Lebensmittelspezialist wird nach übereinstimmenden Medienberichten eine Fläche von rund 12.000 Quadratmeter anmieten weiter lesen auf rp-online.de

Werbung

unregistriert

Werbung


6

Mittwoch, 8. Juli 2015, 10:57

Klingt spannend! Zurheide find ich klasse, Erlebnisshopping pur...

7

Freitag, 27. Oktober 2017, 09:45

Gourmetmarkt Zurheide eröffnet im März im The Crown an der Berliner Allee

Der ehemalige Kaufhof soll als "The Crown" die neue Top-Adresse in der Düsseldorfer City werden. Bei der Fertigstellung hatte es unter anderem wegen der Betonsanierung Verzögerung gegeben. [...] Ankermieter ist auf zwei Etagen Zurheide. Der Lebensmittel-Spezialist hat sich in Reisholz einen exzellenten Namen erarbeitet. Im Erd- und Untergeschoss wird er seine Waren auf gut 10.000 Quadratmetern anbieten, zudem sind zahlreiche Gastronomie-Inseln geplant. Mehr als 200 Mitarbeiter in Vollzeit sollen beschäftigt werden. weiter lesen auf rp-online.de

8

Mittwoch, 14. März 2018, 12:01

Hier mal ein paar Exklusive Vorabbilder vom neuen Zurheide aus der WZ

Werbung

unregistriert

Werbung


9

Freitag, 23. März 2018, 14:08

Gestern (22.03.18) pünktlich um acht Uhr öffnete der neue Edel-Supermarkt "Edeka Zurheide" im Crown erstmals seine Pforten. Wart ihr schon da?


10

Freitag, 23. März 2018, 14:22

Ne, erstmal den ersten Ansturm abwarten und bis sich die Teams dort eingespielt haben, auch in der Gastro. Ich habe da noch keinen Stress....

Connect!

DC bei Facebook
DC bei twitter
DC bei Google+
DC bei YouTube

Kontrollzentrum

Konsumenten-Tipps

Wir unterstützen:

youpod - Das Düsseldorfer Jugendportal NRWHITS - Das Erlebnisportal für Nordrhein-Westfalen

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

wbb.portal.box.linkListLinksBox.title

Geburtstage

marcus (39)

schaefera (56)