Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Duesseldorf-Community.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 20. April 2011, 10:54

Düsseldorfs beste Burger?!

Wo gibts in Düsseldorf die besten Burger?! Gibts nen Geheimtipp?!

Mir hat Spaceburgers ganz gut gefallen obwohls tlw. schon zu abgedreht war auf der Karte, dafür gabs lecker Dr.Pepper! Vor 2 Jahren war ich mal bei Scotty Diner, die konnten auch was....

2

Mittwoch, 20. April 2011, 11:51

Jo,

hab jetzt keinen besseren Laden, aber wollte mal anmerken, dass es bei Spaceburgers auch echt abgefahrene, super leckere, vegetarische Burger gibt..., wenn es jemanden interessiert... :rolleyes:

LG, f

Werbung

unregistriert

Werbung


3

Mittwoch, 20. April 2011, 13:02

Bei "Zumheide Frische Kost" gibts "Kobe Style Burger" also mit Wagayu Beef.... habs noch nicht getestet aber ich denke die können was für 12,90 € am Grilling-Point... :D

4

Freitag, 22. November 2013, 14:59

Definitiv für mich "Beef Brothers" der *ölner Laden der einen zweiten Laden direkt in der Altstadt gegenüber von Lupo aufgemacht hat!

Burger sind preislich fair und vor allem wirklich "medium" gegrillt. Zutaten alle super! Die Pommes waren aber nicht so meins...

Bonecrusher

OB-Kandidat

Beiträge: 1 908

Wohnort: Düsseldorf - Pempelfort

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 22. November 2013, 22:50

Definitiv für mich "Beef Brothers" der *ölner Laden der einen zweiten Laden direkt in der Altstadt gegenüber von Lupo aufgemacht hat!

Burger sind preislich fair und vor allem wirklich "medium" gegrillt. Zutaten alle super! Die Pommes waren aber nicht so meins...


Die arbeiten allerdings mit Tiefkühlware.
Wenn man damit kein Problem hat, Bestens.
So kann man aber auch andere Preise anbieten.

Werbung

unregistriert

Werbung


6

Samstag, 23. November 2013, 08:12

Wie mit TK? Wäre mir7r neu, ich meine in Köln wäre das nicht der Fall. Die Pommes waren die dickere Burger King Variante, furchbar diese gepressten Dinger und masslos ubersalzen....

Bonecrusher

OB-Kandidat

Beiträge: 1 908

Wohnort: Düsseldorf - Pempelfort

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 23. November 2013, 08:50

Wie mit TK? Wäre mir7r neu, ich meine in Köln wäre das nicht der Fall. Die Pommes waren die dickere Burger King Variante, furchbar diese gepressten Dinger und masslos ubersalzen....


Frag die doch einfach mal ! ;)
Muss ja auch nix Schlimmes sein, wenn es einem schmeckt. Ist aber halt ein anderes "Produkt" als z.B. Stier Royal und lässt sich daher nicht gut vergleichen.
Ich zahl lieber 1-2 Euro mehr und geh woanders hin, aber jeder wie er mag.
Zu K**n kann ich nix sagen, da war ich noch nie bei BB...

8

Samstag, 23. November 2013, 10:19

Hmm, bei Stier Royal war die Burgerqualität gefühlt schlechter, das Fleisch nicht mehr "medium". Aber es ist die Regel, dass Burger kurz angefroren werden, damit diese sich besser auf dem Grill verarbeiten lassen.... :grillen:

Werbung

unregistriert

Werbung


Bonecrusher

OB-Kandidat

Beiträge: 1 908

Wohnort: Düsseldorf - Pempelfort

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 24. November 2013, 14:33

Hmm, bei Stier Royal war die Burgerqualität gefühlt schlechter, das Fleisch nicht mehr "medium". Aber es ist die Regel, dass Burger kurz angefroren werden, damit diese sich besser auf dem Grill verarbeiten lassen.... :grillen:

Hmm, bei Stier Royal war die Burgerqualität gefühlt schlechter, das Fleisch nicht mehr "medium". Aber es ist die Regel, dass Burger kurz angefroren werden, damit diese sich besser auf dem Grill verarbeiten lassen.... :grillen:


Hauptsache ist doch eh, das es einem schmeckt.

10

Dienstag, 26. November 2013, 04:05

Ich war letztlich noch einmal im Stier. Der Laden war proppe voll und ich konnte noch einen Platz am Fenster ergattern. Zum ersten Besuch scheint sich die Karte etwas geändert zu haben, kann aber auch eine Sinnestäuschung nach all den Burger Läden gewesen sein. Jedenfalls Standard Burger geordert, hat alles gepasst, guter Service (find ich besser als das Selbstbedienkonzept der anderen Läden).

Komme gerne wieder!

(ich war gerade eine Woche in USA unterwegs, leider keinen so guten Burger wie im Stier Royal erwischt...)

Thema bewerten

Connect!

DC bei Facebook
DC bei twitter
DC bei Google+
DC bei YouTube

Kontrollzentrum

Konsumenten-Tipps

Wir unterstützen:

youpod - Das Düsseldorfer Jugendportal NRWHITS - Das Erlebnisportal für Nordrhein-Westfalen

Zur Zeit sind keine Benutzer aktiv.

wbb.portal.box.linkListLinksBox.title

Geburtstage

Wibbelwirt (49)

-alex- (32)

Lutts (36)