You are not logged in.

Portal

Dear visitor, welcome to Duesseldorf-Community.de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

The newest Posts in forum

Topic
Replies
Views
Last post

By fulci Apr 20th 2011, 10:54am)

Forum: Düsseldorfs beste(r)

70 9,812

By SCHoSCH

(Sep 23rd 2016, 9:14am)

By SCHoSCH Feb 9th 2008, 9:30am)

Forum: Düsseldorf News

30 3,226

By f95

(Sep 19th 2016, 1:04pm)

By dungeonlight Sep 12th 2016, 4:04pm)

Forum: Off-Topic

1 127

By dungeonlight

(Sep 19th 2016, 12:46pm)

By DC-Redaktion Sep 7th 2016, 10:59am)

Forum: Stadtgespräch

1 244

By Edelweisspirat

(Sep 11th 2016, 5:31pm)

By SCHoSCH Aug 31st 2016, 9:02am)

Forum: Lokaler Sport

5 332

By DC-Redaktion

(Sep 8th 2016, 9:40am)

By DC-Redaktion Aug 30th 2016, 1:49pm)

Forum: Stadtgespräch

2 335

By Bonecrusher

(Sep 6th 2016, 3:01pm)

By Bonecrusher Sep 6th 2016, 7:15am)

Forum: Stadtgespräch

0 139

No reply

By SCHoSCH Sep 1st 2016, 9:24am)

Forum: Düsseldorf kauft ein

0 160

No reply

Konsumenten Info

News

Alte Haltestellenschilder der Rheinbahn werden versteigert

written by DC-Redaktion at Wednesday, September 7th 2016, 10:59am

Alte Haltestellenschilder werden versteigert und verkauft

Zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 11. September, öffnet die Rheinbahn von 11 bis 19 Uhr die Tore des historischen Straßenbahn-Betriebshofes „Am Steinberg“ in Bilk. Ein Highlight wird dann die Versteigerung der alten Haltestellenschilder sein, die mit dem Start des Neuen Netzes zum Teil ausgetauscht wurden. Ab 15 Uhr kommen die populärsten Schilder wie „Düsseldorf Hauptbahnhof“ oder „Heinrich-Heine-Allee“ zu einem Startgebot von je 20 Euro bei einer Versteigerung unter den Hammer.

Alle weiteren Schilder verkauft die Rheinbahn bereits ab 11 Uhr zu einem Stückpreis von 20 Euro. Wer es auf „seine“ persönliche Haltestelle abgesehen hat, sollte also möglichst früh da sein....[Read on]

Feueralarm im Kö-Bogen-Tunnel

written by Bonecrusher at Tuesday, September 6th 2016, 7:15am

Da ich jetzt gerade durch den erneuten Alarm geweckt wurde, hier was zum Riesenchaos am Kö-Bogen-Tunnel. Hier scheint doch noch einiges im Argen zu liegen. Man bedenke, wie gross das Chaos ist, wenn der Tunnel dauernd dicht ist...

Gespenstischer Alarm im Kö-Bogen-Tunnel

Ein bisschen ähnelte die Szene am Sonntag einem Katastrophenstreifen aus Hollywood. "Achtung, Lebensgefahr, verlassen Sie Ihr Fahrzeug. Helfen Sie anderen", rief eine sonore Computerstimme. weiter lesen auf rp-online.de

Froteng mit Sondershirt zum "Leuchtturm"

written by SCHoSCH at Thursday, September 1st 2016, 9:24am

Das Fortuna-Label "Froteng" hat ein T-Shirt zur Lichtinstallation "Rheinkomet" auf dem Rheinturm herausgebracht. Es kostet 18,95€ und ist für Jungs und Mädels erhältlich. Ein tolles Motiv wie ich finde:

New York – Rio – Düsseldorf. Wenn unser Rheinturm zum Leuchtturm wird. Jetzt exklusiv Froteng


Quelle: forteng.de

Lichtinstallation am Düsseldorfer Rheinturm soll bleiben

written by DC-Redaktion at Tuesday, August 30th 2016, 1:49pm

Die beeindruckende Lichtinstallation auf dem Rheinturm, die anlässlich des NRW-Festes neun Tage lang über Düsseldorf leuchtet, könnte bald zur Dauerhaften Einrichtung werden. In verschiedenen Medien ist die Rede davon, dass der sogenannte "Rheinkomet" zum neuen Wahrzeichen der Stadt werden soll, ganz nach dem Vorbild des Pariser Eiffelturms. Das Licht-Schauspiel war von der Stiftung "Dus-Illuminated" dem Land NRW und seiner Hauptstadt zum 70. Geburtstag geschenkt worden.



Das Projekt wurde von Klaus Gendrung realisiert, der bereits eine ähnliche Instalation auf dem Luxor-Hotel in Las Vegas positionierte - allerdings deutlich kleiner. So seien in der us-amerikanischen Wüstenstadt "nur" 38 Scheinwerfer eingesetzt worden. In Düsseldorf...[Read on]

Das Nooij in Flingern macht zu

written by DC-Redaktion at Tuesday, August 30th 2016, 8:51am

Szenelokal Nooij wechselt Besitzer

Die Entscheidung ist Nene und Johannes Nooij nicht leicht gefallen. Zum 1. November schließen sie ihr trendiges Szenelokal - das Nooij. Nach 18 Jahren in Flingern und nach 15 Jahren an der Hoffeldstraße. Die Nachricht überrascht umso mehr, weil die beiden im Frühjahr vergangenen Jahres erst komplett das Restaurant renovieren ließen. Die Besitzer haben sich entschlossen, das Restaurant an Abed Mansour zu verkaufen, der das Florian in Pempelfort betreibt. Ihm gehört das Haus in Oberkassel, in dem die Brasserie Hülsmann erfolgreich ist. weiter lesen auf rp-online.de

Konsumenten Infos

Boardgallery - the newest Pictures

Connect!

DC bei Facebook
DC bei twitter
DC bei Google+
DC bei YouTube

Controlpanel

Konsumenten-Tipss

Support:

Freiräume für Bewegung I LOVE MY HOOD Kampagne
youpod - Jugendportal für Düsseldorf

At the moment there aren´t any members active..

wbb.portal.box.linkListLinksBox.title

Birthdays

Presina (28)

USTA96 (34)

Green_Eyes (33)

Lfd61 (55)

New Member

RuthHibbs(Today, 7:26am)

YaniraChas(Yesterday, 7:02pm)

ToneyShah5(Yesterday, 4:55pm)

ShanelFarq(Sep 23rd 2016, 1:35pm)

AnnmarieZe(Sep 23rd 2016, 12:03pm)

Statistic

  • Members: 4942
  • Threads: 8171
  • Postings: 76729 (ø 23.19/day)
  • Greetings to our newest member: RuthHibbs