steigende temperaturen=steigendes lustgefühl?

  • hmm also was mich mal interessieren würde...da es ja in den letzten tagen so extrem warm war, konnte ich wiedermal feststellen das wärme bei männern doch extreme "gelüste" auslöst... nicht das sie nicht ständig gelüste hätten, aber dann ist es halt noch häufiger.


    frage mich wodran das liegt?????



    kann mich in der hinsicht jemand aufklären? ?(

  • interessante frage :rolleyes: 
    vielleicht liegt es an der temperatur, da dadurch die blutzirkulation zunimmt und dies zu großen gelüsten führt ?( wer weiss es schon??


    oder liegt es daran dass die hohen temperaturen zu frühlings bzw. sommer gefühlen führen...


    oder es wird durch die kleidung der frau die ja bekanntlich im sommer etwas spährlicher ist hervorgerufen


    oder liegt es daran das die hohen temperaturen zu urlaubsgefühlen führt => gefühl von urlaubsflirt => eroberungsdrang der männer nimmt zu ;)


    oder das glitschige gefühl, welches durch schweiss hervorgerufen wird, was bekanntlich eher an- als abtörnend ist nimmt bei dem wetter zu ;) ??


    aber ist es im winter nicht so ähnlich?? durch kälte kuschelt man sich an seinen partner => mehr sex ;)


    wieder mal ein thema zu dem man eine studie aufstellen könnte... lass doch mal ne umfrage machen... ;)


    aber ist dieses lustgefühl nicht bei frauen genauso??
    oder sollte ich mir gedanken machen??

  • Ist das ein Original Photo ????



    Was die anderen Fragen angeht: Ich denke, das liegt an vielen Dingen: Draußen sein, die Natur, Wärme, wohlige Müdigkeit, knappe Bekleidung ....... Und dann natürlich die Blutzirkulation.

    Bei Vorbildern ist es unwichtig, ob es sich dabei um einen großen toten Dichter, um Mahatma Gandhi oder um Onkel Fritz aus Braunschweig handelt, wenn es nur ein Mensch ist, der im gegebenen Augenblick ohne Wimpernzucken gesagt oder getan hat, wovor wir zögern.


    Erich Kästner


  • ..mit Beginn der warmen Jahreszeit steigt der weibliche Hormonspiegel übernatürlich an. Da "Frau an sich" damit erstmal nicht umzugehen weiß, verlagert sie das Problem. Die von Big erwähnte "leichte Garderobe" wird provozierend zur Schau getragen und der bisweilen einfach strukturierte Mann nimmt seine seit der Steinzeit zugedachte Rolle war und wird zum Jäger.


    Aber - in Wirklichkeit sind wir armen Geschöpfe doch lediglich Opfer. So ist das. Und dann fragt ihr noch scheinheilig, pfft... ;) 8)

    [CENTER]Fortuna Düsseldorf 2004/2005[/CENTER]
    [center]Beten für den Klassenerhalt[/center]


  • ..lange Unterhosen von Schießer/Schiesser.. ;)

    [CENTER]Fortuna Düsseldorf 2004/2005[/CENTER]
    [center]Beten für den Klassenerhalt[/center]