40 Grad - Urban Art Festival - vom 6. bis 22. September 2013 in Düsseldorf

  • Düsseldorfs erstes Urban Art-Festival vom 6. bis 22. September 2013


    Im September 2013 startet mit "40 Grad" das erst Urban Art Festival in Düsseldorf. Bekannte Künstler aus der lokalen, überregionalen und internationalen Urban Art-Szene werden 12 Orte in Düsseldorf in einem Zeitraum von zwei Wochen individuell gestalten. Damit setzen die Veranstalter auf eine lebendige und attraktive Gestaltung von freien, zum Teil vernachlässigten Orten im öffentlichen Raum. Ziel ist es, zeitgenössische Kunst – vor allem aus den Bereichen Streetart, Video, Installationen, Theater und Musik – an ausgewählten Orten der Stadt öffentlich zu produzieren, zu präsentieren und so einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Durch die Kooperation mit dem zeitgleich stattfindenden CityLeaks Urban Art Festival in Koln soll zudem die gesamte Region in den Blick genommen und die Veranstaltungen über die Stadtgrenzen hinaus getragen werden.


    [IMG:]


    Flankiert wird das Festivalgeschehen von einem vielfältigen Rahmenprogramm, das aktuelle Tendenzen zeitgenössischer Kunst und urbaner Kultur interdisziplinär präsentiert. Filmvorführungen, Diskussionsrunden, Kunst- sowie Stadtführungen, Konzerte, Performances, offene Ateliers und ein großes Abschlussfest auf einem zentralen Platz in Düsseldorf sollen das Spektrum von Urban Art darstellen, erweitern und den gegenwärtigen Diskurs über Kunst und öffentlichen Raum vorantreiben. Beteiligt sind das Petty Portal, Farbfieber, zahlreiche Düsseldorfer Künstler, die Majo Brothers, Verbunt und der Kinderclub Kiefernstraße.


    Weitere Informationen gibt es unter www.40grad-urbanart.de und https://www.facebook.com/40GradUrbanArt/

  • 40 Grad Urban Art Festival | Großes Abschlussfest vom 20.09.-22.09.


    Seit Anfang September verwandelt das 40 Grad Urban Art Festival Düsseldorf in eine riesige Kunstausstellung. Zum großen Finalwochenende vom 20. bis 22. September zeigen sich nun noch einmal alle Künstler des Festivals im neuen Kunst-Hotspot boui boui bilk - auf 1.000 qm gemeinsam unter einem Dach.


    Während des gesamten Festivalzeitraums finden auf dem Gelände des boui boui bilk verschiedene Live-Aktionen und Shows statt. Höhepunkt ist das große Abschlussfest am Samstagabend, bei dem lokale Musikgrößen, wie Ramington Flashride, Fourgruppe und Don Cabron den Besuchern einheizen werden.


    Facts Abschlussfest
    Freitag. 20.09.2013 18:00 – 22:00 Uhr Eröffnung
    Samstag. 21.09. 2013 14:00 – 01:00 Uhr | Abschlussfest (mit Live Musik ab 18:00)
    Sonntag. 22.09.13 14:00 – 18:00 Uhr | Finnisage
    Eintritt: 5 EUR
    boui boui bilk | Suitbertusstraße 149 | 40223 Düsseldorf | http://bouibouibilk.wordpress.com/