Beiträge von hypnocil

    Ich war da.. Und werde auch nächstes Mal, im Januar, dabei sein. Es war wirklich genial! Eigentlich wollte ich auch selbst teilnehmen, dann wars aber leider schneller vorbei als erwartet und es wurde gewählt..
    Kann ich wirklich empfehlen! Die Teilnehmer, die sich spontan freiwillig melden, suchen sich dabei eine Zahl zwischen Null und, ich glaube, 65 aus (waren diesmal 65 Präsentationen), die entsprechende Präsentation wird gestartet, und los geht's - Die Ergebnisse waren definitiv alle unterhaltsam, die meisten sehr kreativ, und viel zum Lachen dabei, sei es der bewusst gewählte Humor oder einfach nur die Situationskomik, die sich aus komplett unerwarteten Folien bzw. deren Inhalten ergibt.


    Und man lernt auch Einiges. Mein neues Lieblingswort: "Schwimmschlammräumer". Findet wohl in der Schlammnachbearbeitung z.B. in Klärwerken einsatz.

    Also, eigentlich ist es ja eher ungeschickt, das hier preiszugeben, aber wenn doch nett gefragt wurde.. Mein Rückzugsort in ein paar Wochen, wenn es zur Zombie-Apokalypse kommt, steht bereits fest: im Hafen gibt es ja die leerstehende Papierfabrik Hermes (kennen viele als "Lost Place"). In der größten Fabrikhalle gibt es eine Plattform ca. 15m über dem Boden, die ausschließlich über eine Metalltreppe erreichbar ist. Selbige ist ohnehin schon locker, lässt sich also teilweise entfernen und durch eine hochziehbare Leiter oder Strickleiter ersetzen.
    Fazit: gute Übersicht, leicht und gut zu verteidigen (nötigenfalls auch gegen Menschen), allerdings keine Fluchtmöglichkeiten.