Beiträge von joerg

    Tach, ich würde zu einem PC zu TV Adapter raten. Der hat einen VGA Eingang und einen Scart Ausgang zum Fernseher. Hier ein Link zu einem Angebot in der Bucht http://cgi.ebay.de/PC-nach-TV-…40276201665QQcmdZViewItem
    Für Linux hab ich mal eine Software Lösung mit selbstgelöteten VGA Scart Kabel gesehen. Die meisten Laptops die ich in den vergangenen Jahren in der Hand hatte, hatten ein S-Video Ausgang. Bist du dir Sicher, dass dein Acer sowas nicht hat?


    Grüße, Jörg

    Hallo und danke für die herzliche Begrüßung. Bei der Guzzi handelt es sich um eine 1000SP. Ein wenig umgebaut. Auf Speichenrädern fährt es sich einfach netter und die Dom Vergaser von der Le Man sehen nicht nur gut aus. Falls jemand mal ein Guzzi Problem hat steh ich gerne zur Verfügung. Musste in den vergangenen 25 Jahren schon mal das eine oder andere Mal das Werkzeug in die Hand nehmen. ;-)
    Als Liebhaber klassischer Motorräder hab ich auch schon mal einen verstohlenen Blick auf Maschinen aus Bologna geworfen. Die GT1000 sieht einfach Klasse aus. Hat die mal wer probegefahren?
    Mich selber hat es nach Flingern verschlagen. Fühl mich hier wirklich wohl und das Beste, ich Morgenmuffel geh Morgens so gegen 9 zu Fuß ins Büro.


    Grüße,
    Jörg

    Hallo allerseits,
    bin mehr oder weniger durch Zufall auf dieses Forum gestossen und war mal so frei mich anzumelden. Fühl mich immer noch als Neu-Düsseldorfer, obwohl ich schon seit 2 1/2 Jahren in der Stadt lebe. Find es Klasse wie ihr hier solch Zugereiste wie mich mit Informationen versorgt.
    Aber ich hab auch gleich ein Anliegen. Suche für mich und mein fast 30 Jahre altes Moto Guzzi Motorrad eine Garage. Ein Tiefgaragenplatz kommt eher nicht in Frage, da ich auch noch ein wenig Werkzeug habe was trocken und sicher gelagert werden möchte [IMG:] Falls jemand eine Schrauber Gemeinschaft kennt, die sich vergrössern möchte, so wäre ich auch daran interessiert. Würde auch einen fast kompletten Satz Guzzi Spezialwerkzeug mit einbringen.



    Vielen Dank für eure Hilfe und Grüße,
    Jörg