[17. & 19. Juli 2015] Saisoneröffnung Fortuna Düsseldorf

  • Ipswich Town Football Club kommt zur Saisoneröffnung


    Im Rahmen der Saisoneröffnung auf die kommende Spielzeit 2015/16, wird es ein Testspiel gegen den englischen Traditionsverein Ipswich Town Football Club geben. Das Team aus dem „Mutterland des Fußballs“ scheiterte erst in den Playoffs um den Aufstieg in die Premier League. Nach der regulären Saison hatten die „Blues“ im Championship den sechsten Rang belegt. Die Partie, die aufgrund einer Fan-Freundschaft zwischen Gruppen beider Anhängerschaften einen besonderen Status hat, wird am Freitag, 17. Juli, um 18 Uhr im Paul-Janes-Stadion ausgetragen.


    Neben der Partie gegen Ipswich Town wird es im Rahmen der Saisoneröffnung (17.07. – 19.07.15) zudem eine Fan-Party und einen großen Familientag geben. Weitere Informationen zur Saisoneröffnung folgen Anfang Juni.


    Freitag, 17. Juli 2015
    18 Uhr im Paul-Janes-Stadion am Flinger Broich:
    Fortuna 1895 Düsseldorf - FC Ipswich Town
    Fanparty mit Live-Bands (Infos folgen)


    Sonntag, 19. Juli 2015
    13 Uhr bis 19 Uhr: Familientag in der Esprit Arena


    (aktueller Planungsstand, Änderungen vorbehalten)

  • Freitag, 17. Juli 2015
    18.30 Uhr im Paul-Janes-Stadion am Flinger Broich:
    Fortuna 1895 Düsseldorf - FC Ipswich Town
    Tickets ab 8 Euro an allen VVK-Stellen


    20.00 Uhr im Stahlwerk:
    Fortuna-Fanparty mit Live-Bands


    Sonntag, 19. Juli 2015
    13 Uhr bis 19 Uhr: Familientag in der Esprit Arena
    [IMG:]

  • Laut f95.de sind bereits um die 3000 Karten für das Testspiel im Paul-Janes-Stadion verkauft, wovon mehr als 600 nach England gehen. Für die Party seien 1000 Tickets weg.


    Wenn ich es schaffe, werde ich wohl auch noch zuschlagen, ich fand den Test letztes Jahr im PJS echt nicht schlecht, so "voll" sieht man es da ja sonst nicht. Die Vorhersage sagt zwar nicht allzu schönes Wetter voraus, aber das kann sich ja noch ändern.


    Von euch jemand dabei? :bier:

  • Der Familientag ist halt was für Familien mit Kindern, überwiegend Kids-Programme!


    Zeitplan für Sonntag:


    10:30 Uhr: Einlass und Veranstaltungsbeginn
    11:15 Uhr: Showtraining in der ESPRIT arena
    13:00 Uhr: Vorstellung der Mannschaft auf der Bühne
    13:45 Uhr: Spieler besuchen die Partnermodule
    -> Puma Soccer Court
    -> Hotrod Citytours Parcours
    -> Action Medeor
    -> Multimedia-Torwand
    15:00 Uhr: Autogrammstunde in der ESPRIT arena
    18:00 Uhr: Veranstaltungsende

  • Auf f95.de wurde ein wichtiger Hinweis zum Spiel gegen Ipswich Town veröffentlicht!


    Die Nordtribüne des Paul-Janes-Stadion wird gesperrt sein, da dort Betonstufen in Bewegung geraten seien. Alle Karten, die bereits für die Nordtribüne gekauft wurden, sind nun für die Osttribüne gültig.


    Das Fassungsvermögen beträgt daher nur noch 5.700 Personen, wovon bisher 4.000 Karten verkauft sind.

  • Und wieder etwas neues zur Saisoneröffnung auf f95.de. Der Zeitplan für Freitag und Sonntag wird demnach wie folgt aussehen:


    Freitag, 17. Juli:
    17 Uhr: Einlagespiel Fortunas Traditionsmannschaft – Fanauswahl Fortuna/Ipswich
    18:30 Uhr: Anstoß Fortuna Düsseldorf – Ipswich Town Football Club
    20:00 Uhr: Einlass zur Fanparty im Stahlwerk


    Sonntag, 19. Juli:
    10:30 Uhr: Einlass und Veranstaltungsbeginn Familientag
    11:15 Uhr – 12:15 Uhr: Showtraining in der ESPRIT arena
    12:30 Uhr: Begrüßung durch die Vorstandsmitglieder Dirk Kall und Paul Jäger
    13:00 Uhr: Vorstellung der Mannschaft auf der Bühne
    13:45 Uhr – 14:45 Uhr: Spieler besuchen die Partnermodule
    15:00 Uhr – 18:00 Uhr: Große Autogrammstunde in der ESPRIT arena
    18:00 Uhr: Veranstaltungsende


    Aus der Planung für Freitag werde ich noch nicht schlau. Ist das "Einlagespiel" (was ist das überhaupt...) auch im PJS? Wann werden die Tore denn dann da geöffnet?? ?(

  • Ja, hat jede Menge Spaß gemacht. Am besten waren aber die Geschichten aus dem Nähkörbchen vom Aleks Spengler bei der Arena-Führung. Laut eigener Aussage lässt er sich den Mund jetzt nicht mehr verbieten und grob zusammengefasst konnten die Spieler unter Reck als Chef- und Aksoy als Interimstrainer machen was sie wollten. ?( Das erklärt dann auch so einiges und vor allem auch die schwache Saison.

  • Am Freitag war es auch ein recht schöner Abend. Bis auf die blöde Idee mit den Verzehrkarten :cursing: war es ein gelungener sonniger Abend, und mit 7 Toren ein ereignisreiches, wenn auch nicht hochklassiges Fußballspiel. Bei der Party bin ich nicht gewesen, schlechtes darüber gehört habe ich aber auch nicht.


    Meine Dauerkarte ist am Samstag auch angekommen, sodass die Fortuna-Stimmung jetzt auch wieder Gestalt annehmen kann :thumbsup: